Willkommen

Willkommen zu der Klavierschule-Dresden

Die Klavierschule

Das Lehrkonzept der Klavierschule orientiert sich an den individuellen Interessen und Bedürfnissen der Schüler. Jeder Mensch bringt einzigartige und vielfältige Aspekte in den Lernprozess eines Instruments ein. Der Weg zum gefühlvollen und ausdrucksstarken Klavierspiel von hoher Qualität wird durch Aufmerksamkeit, Geduld und Talent geprägt. Für Kinder ohne musikalische Vorkenntnisse eignen sich verschiedene Methoden, insbesondere das Hören und Spielen bekannter Kinderlieder. Diese vertrauten Melodien erleichtern das Erlernen der Grundlagen des Klavierspiels. Allmählich wird dann das Notenlesen eingeführt. Nach den ersten Erfahrungen mit Kinderliedern folgen Musikstücke aus dem klassischen Repertoire. Die weiteren Lernmethoden werden individuell nach Talent, Übungseifer und Begeisterung des Schülers angepasst. Zur Steigerung der Motivation organisiert die Klavierschule Jorge Eguren regelmäßig Auftritte für ihre Schüler.

Klavierlehrer

Jorge Eguren

geboren 1985 in Viña del Mar, Chile, begann er seine musikalische Ausbildung am Staatlichen Konservatorium Izidor Händler in seiner Heimatstadt. Er setzte seine Studien in Deutschland fort und schloss sein Klavierstudium an der Hochschule für Musik „Carl Maria von Weber“ in Dresden ab.

Seit 2014 arbeitet Jorge Eguren als freiberuflicher Musiker und Klavierpädagoge. Er unterrichtete klassisches Klavier an verschiedenen Institutionen, darunter die Musikschule Radeberg, die Kreismusikschule / Volkshochschule Bautzen und die Musikschule des Landkreises Meißen, Abteilung Radebeul. Derzeit ist er Dozent am Heinrich-Schütz-Konservatorium in Dresden, wo er im Fach Klassisches Klavier unterrichtet. Im Jahr 2020 gründete er die Klavierschule Dresden, die er gegenwärtig leitet. 

Als Konzertpianist tritt Jorge Eguren in Europa, Nordamerika und Südamerika auf. Sein Klavierrepertoire umfasst Werke von der Barockzeit bis zur zeitgenössischen Musik. Im Zentrum seines Repertoires stehen Komponisten wie Bach, Beethoven, Schubert, Liszt und die großen Russen. 

Preise

Die Klavierschule Dresden bietet Unterrichtsstunden in variabler Länge an. Für Grundschulkinder, die mit dem Klavierspiel beginnen, sind wöchentliche Einheiten von 30 Minuten ideal, um die Konzentrationsfähigkeit nicht zu überfordern. Schüler der Mittelstufe profitieren von einer Unterrichtsdauer von 45 Minuten, während für fortgeschrittene Schüler 60 Minuten empfohlen werden. Erwachsene Anfänger können zwischen wöchentlichen Unterrichtseinheiten von 30 oder 45 Minuten wählen, je nach ihren zeitlichen Möglichkeiten und individuellen Zielen.

Entgeltordnung ab 01.01.2024

Kinder & Jugendliche bis zum vollendeten 18. Lebensjahr.

UnterrichtsfomMonatliche Gebühr
Einzelunterricht 30 min wöchentlich 75,00 €
Einzelunterricht 45 min wöchentlich110,00 €
Einzelunterricht 60 min wöchentlich140,00 €
Einzelunterricht 45 min (14-tägig)65,00 €
Einzelunterricht 60 min (14-tägig)75,00 €
Erster Probeunterricht Gratis

Erwachsene ab dem vollendeten 18. Lebensjahr.

UnterrichtsfomMonatliche Gebühr
Einzelunterricht 30 min wöchentlich80,00 €
Einzelunterricht 45 min wöchentlich115,00 €
Einzelunterricht 60 min wöchentlich145,00 €
Einzelunterricht 45 min (14-tägig)70,00 €
Einzelunterricht 60 min (14-tägig)80,00 €
Erster Probeunterricht Gratis

Familienrabatt: Bei einem Vollzahler erhält der zweite Schüler 15 % Rabatt.

Kontakt

Adresse
Bautzner Str.6
01099 Dresden

Sie finden uns inmitten der lebendigen Dresdner Neustadt auf der Bautzner Str. 6 (Edward-Snowden-Platz).

Termine nach Vereinbarung

Telefonnummer
+49 176 360 96 325

Email
info@klavierschule-dresden.de

Mit dem Straßenbahn

Die Straßenbahnlinien 3, 6, 7, 8, und 11 halten in unmittelbarer Nähe am Albertplatz. Die Straßenbahnlinien 13, 6 und 11 halten an der Haltestelle Bautzner Rotenburger Str.

Von dort sind es in östlicher Richtung noch etwa 50 Meter durch die kleine Grünanlage.